gospa kardinal sinjLiebe Verehrer der wundertätigen Mutter Gottes von Sinj, auf unserer Webseite „Die Heiligenstätte Muttergottes von Sinj“ entsteht eine neue Kategorie „Dreihundertjähriges Jubiläum der Krönung“, in der wir sachbezügliches Material, im Jahr in dem das dreihundertjährige Jubiläum der Krönung der Wundertätigen Mutter Gottes von Sinj gefeiert wird, veröffentlichen werden. Die große Jubiläumsfeier wird am 25. September 2016 stattfinden.

In dieser Kategorie wird es unseren Besuchern ermöglicht schnell und einfach zu den nötigen Informationen zu kommen, damit sie mit dem Verlauf der Vorbereitungen bekanntgemacht werden können. Ausserdem führen wir Sie durch die lange und ehrenreiche Geschichte des Volkes von Sinj und des Cetina-Gebietes, das seinen Blick immer wieder an die himmlische Mutter gerichtet hielt. So geschah es auch am 22. September 1716, als der Erzbischof von Split Cupilli, das Bild mit der Mutter Gottes gekrönt hat, das die Offiziere als Dankgabe für den Sieg über die türkische Macht im Jahre des Herren 1775 zur Bearbeitung gegeben haben. Unsere Glaubenserklärung verpflichtet uns heute noch, dass wir nach 300 Jahren immer wieder Zuflucht bei unserer Mutter suchen, stets mit dem Wunsch durch unser Leben im Glauben und der Moral, täglich dem Fortschritt unserer Familien und unseres Heimatlandes Kroatien beizutragen. Deswegen ist unser tiefster Wunsch in dieser Jubiläumsfeier, dass das ganze Volk von Sinj und des Cetina-Gebietes, alle lieben Verehrer der Muttergottes von Sinj, eine geistliche Stärkung an der Quelle des Lebens - beim Gott bekommen, denn „die Ehre Gottes – ist der lebendige Mensch, und das Leben des Menschen bedeutet den Blick an Gott gerichtet zu halten.“ (hl. Irenaeus). Die lebendige Erneuerung in der Jubiläumsfeier ist das größte Geschenk, das wir unserer Madonna, die die erste und träueste Schülerin unseres Herrn Jesus Christus ist, schenken können.

Unser Wunsch ist auch dass der Ansporn von dieser Webseite, auf eine ganz besondere Weise, in alle Heime Kroatiens, Bosnien und Herzegovinas gelangt, zu dem Volk, dem Muttergottes stets eine enge Anwesenheit in den entscheidenden historischen Epochen, entgegengezeigt hat. Deswegen laden wir Sie ein, mit Ihren Vorschlägen, Anregungen und Sachmaterial, diesen Anstrebungen beizutragen, um gemeinsam mit glodenen Buchstaben das Buch der geistlichen Geschichte des kroatischen Volkes zu beschreiben. Abgesehen von der Webseite, werden wir auch auf anderen Plattformen intensiv das geistliche Erbe der Heiligenstätte in Sinj darstellen.

 Übersetzung von Danijela Grubišić


Contact us:
Sanctuary of the Miraculous Lady of Sinj
Address: Fratarski prolaz 4, 21 230 Sinj, Dalmatia – Croatia
Telephone: +385 (0)21 707.010

 e-mail: Ova e-mail adresa je zaštićena od spambota. Potrebno je omogućiti JavaScript da je vidite.
www.gospa-sinjska.hr

 

 More contact informations HERE on LINK

 Updated: 3. 5. 2016.